BOREHOLE 16

Emhlakwee Creche & Area

Water for 70 kids and 450 peoples a round


IZULU WATER & ENVIRONMENTAL CONSERVATION luxembourg asbl

iSandla nqeSandla


 

 


Eine kleine Geschichte zu diesem "Borehole"

Ant Deister kontaktierte mich über Messenger und erzählte mir, dass wir aus der gleichen Gemeinde sind und er über mein Wasserprojekt Bescheid weiss. Jill Deister die Tochter von Danièle und Ant war mit ihren nur 33 Jahren an ihrer langjährigen Krankheit verstorben. 

Da sich Jill immer für Afrika interessiert und eingesetzt hat, fand ihr Lebenspartner Gilles Eckes, dass dies der richtige Weg sei Jill zu gedenken.

Und dann hatten wir richtig Arbeit - wunderbare Arbeit - wohl mit einem tränenden und einem lachenden Auge. 

Wir können mir Euren Spenden - rund 12 Wassergraben realisieren. 

Es ist unglaublich - über 600 Menschen haben Jills Wunsch möglich gemacht. Ihr Name wird hier die Runde machen und hat ihr aber schon längst einen Platz hier in Südafrika verschafft.

Wasser ist Leben.

Als ich auf der letzten kommunalen Versammlung war, wurde ich von vielen Menschen aus meiner Gegend angesprochen, dass ein Wassergraben nicht weit von mir wirklich sehr wichtig sei. Im gleichen Gebäude wo die Versammlung stattfand befindet sich außerdem in der Woche ein Kindergarten mit 70 Kleinen.

Das Gebäude selbst ist furchtbar, der Schweiss läuft einem runter bei den Sitzungen und jeder ist froh dem endlich nach Stunden zu entkommen. Und dann die Kleinen - die täglich hier rumspielen - ohne Wasser, die von Dudu, einer älterlichen Frau, und einer jüngeren Mitarbeiterin versorgt werden. 

Seit mir bewusst ist, daß wir mit nur einer Leitung und einem Wasserhahn, die nicht die Welt kosten, viel mehr Menschen Wasser zur Verfügung stellen können, tue ich das wo Gelegenheit dazu ist.

So auch hier, die Gemeinde mit ihren 450 Menschen kann genauso wie die 70 Kids vom gleichen Borehole profitieren.

Danke an jeden Einzelnen, der gespendet hat.



First visit: 17.02.2020


Drilling: 10.03.2020